Just fab to see you here!

For the English version, please scroll down a bit further, cheers!

Melanie Petersen-O'Connor ist als Strategin (für klassische und digitale Strategie) und als Kreativ-Direktorin für Agenturen, Verlage und Unternehmen tätig.

Als Art Director und Creative Director leitete Melanie die Design-Abteilungen der „Frankfurter Allgemeine Quarterly“ (2017-2018), der täglichen Wirtschaftszeitung „Handelsblatt“ (2015-2017) und der „WELT am SONNTAG“ (2010-2012). Als Designerin gehörte sie zum Gründungsteam der deutschen "Vanity Fair" (Condé Nast Verlag), bevor sie in die Redaktion des Kunstmagazins "Monopol" (Ringier Verlag) wechselte.

In den letzten Jahren hat Melanie als Creative Director und Strategin in Agenturen und Verlagen klassische und digitale Kommunikations- und Marketing-Strategien entwickelt und umgesetzt. Ihr Schwerpunkt liegt auf Marken-Strategie (Brand), auf Content-Strategie (Storytelling) und auf Strategien für alle digitalen Kanäle (Social Media, Newsletter, LinkedIn, u.s.w.).

*

Illustrationen von Melanie sind erscheinen in u.a. BRIGITTE, ELTERN, im ZEIT-Shop,  im "Mainly" / DRIVE. VOLKSWAGEN GROUP FORUM, in Produkten der ALFRED LANDECKER FOUNDATION, im KNESEBECK-Verlag, in ARCHITEKTUR & WOHNEN, im Magazin PARADISO und weiteren.

*

Melanie wuchs bei Husum an der Nordsee auf. Sie spricht fließend Plattdeutsch und wurde in den frühen 2000er-Jahren einmal als Talkgast in die NDR-Show „Talk op Platt“ eingeladen. Während ihres Studiums an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg lebte Melanie im Stadtteil Eimsbüttel in der vermutlich kleinsten Studenten-Wohnung der Welt. Als Studentin half sie in den Redaktionen der TAGESSCHAU, der TAGESTHEMEN, des SPIEGEL-Magazins und der Wochenzeitung DIE ZEIT aus.

In den frühen 2000er-Jahren zog Melanie nach Berlin. Nach ersten Berufsjahren bei der deutschen "Vanity Fair" und beim Kunstmagazin "Monopol" folgte ein Arbeitsaufenthalt in New York City, wo sie sich als freie Art Direktorin und Illustratorin selbständig machte.

Heute lebt Melanie wieder in Berlin. Sie trinkt oft einen bis vier Espresso zu viel am Tag. Wenn sie nicht gerade Pop-Songs von George Michael und den Rolling Stones auf dem Klavier übt, schreibt Melanie an einem humorvollen Frauenroman, der vermutlich um das Jahr 2066 herum erscheinen wird. Alle anderen freien Sekunden verbringt Melanie mit ihrer Familie am liebsten am Meer.

Vernetze Dich mit Melanie
auf XING
und auf LinkedIn.
 

Der P E T E R S E N - S H O P
Aus Begeisterung darüber, dass junge Unternehmer damals plötzlich in nur noch zwei Mausklicks einen eigenen Onlineshop eröffnen konnten, gründete Melanie im Jahr 2012 den PETERSEN-Shop. 
Der Shop bietet bis heute Sweatshirts, Poster, Postkarten, Schreibwaren und Tassen an, die im STUDIO PETERSEN gestaltet werden. 
Schauen Sie doch einfach mal rein: www.hellopetersen.com


Der P E T E R S E N - B L O G
Seit 2012 bloggt Melanie unter hellopetersen.com/blog über das Leben in der Berliner Kreativ-Szene, die Liebe zu einem irischen Mann, das britische Königshaus und die Wohnungssuche in Berlin-Mitte, die es unter allen Umständen zu vermeiden gilt. 

PETERSENSTUDIO_TV

Kennen Sie schon unseren youtube-Kanal?
Do you know our youtube-channel already?
Abonnieren Sie unsere Videos hier! / Subscribe to our videos here!

Das PETERSEN Studio in der Presse.
So proud to share some press clippings!


Kunden / Client list

Als (Freelance) Art Director & Illustratorin bisher tätig für u.a.:
Has been working as a freelance art director and illustrator for clients such as:

REALACE, Berlin
WIRTSCHAFTSWOCHE, Handelsblatt Media Group, Düsseldorf
ADA, Düsseldorf
HANDELSBLATT, Handelsblatt Media Group, Düsseldorf
FRANKFURTER ALLGEMEINE QUARTERLY, Frankfurter Allgemeine Zeitung Verlag
JOHN TAYLOR Luxury Real Estate, Berlin
MAINLY Restaurant im "DRIVE. Volkswagen Group Forum", Unter den Linden, Berlin
Agentur C3, Berlin
Agentur BUTTER, Berlin
Agentur KKLD*, Commarco Group, Berlin
Agentur RESSOURCENMANGEL, Berlin
Agentur KNSK, Hamburg
Agentur NETSHOPS, Hamburg
BURDA Creative Group, München
FOCUS Magazin Verlag, Berlin
AXEL SPRINGER Verlag, Berlin
Die WELT am SONNTAG /Die WELT
CAPITAL Magazin, Gruner & Jahr
ipad Magazin THE ICONIST, Axel Springer Verlag
Die ZEIT, Hamburg
ZEIT- Shop, Hamburg
Der SPIEGEL, Hamburg
ARCHITEKTUR & WOHNEN, Jahreszeiten Verlag
ELTERN Magazin, Gruner & Jahr
MYSELF Magazin, Condé Nast Verlag
Herrenausstatter SØR
EICHBORN-Verlag
KNESEBECK-Verlag
WALLSTEIN Verlag, Göttingen
ABRAMS publishers, New York
EDITIONI L´IPPOCAMPO, Milan
Reisemagazin PARADISO
Norddeutscher Rundfunk, Redaktion TAGESSCHAU/TAGESTHEMEN
DER SPIEGEL
u.a.


Haben Sie Lust, hin und wieder Post von uns zu bekommen? 
Wir versenden in monatlichen Abständen immer mal wieder Neuigkeiten aus unserem Büro. 
Melden Sie sich doch einfach mal für unseren Newsletter an (jederzeit abbestellbar).

>> Hier geht's zum NEWSLETTER! <<


Interested in hearing from us sometimes? 
We'd love to share new work and some gossip from our studio with you! 
Sign up for our (monthly) newsletter.
And: no worries, you can unsubscribe anytime.
>> SIGN UP HERE!  <<



– Englisch – 

For many years Melanie Petersen worked as a designer and art director for some of Germany's most wellknown magazines and newspapers such as FRANKFURTER ALLGEMEINE QUARTERLY magazine, HANDELSBLATT (Germany`s #1 business daily), the weekly paper DIE WELT AM SONNTAG, the German issue of VANITY FAIR, art magazine MONOPOL and others.

As a strategist for communication and marketing strategies, Melanie now supports agencies, publishing houses and companies. She is an expert in branding and storytelling and loves to help her clients to transform their products or ventures into a new age. Melanie offers marketing advice for all digital channels as well as for classic marketing environments. Being a bit of a nerd sometimes, she loves to dive deep into the bottomless seas of research.

Melanie lives in Berlin.

Back in the day while going to art school and living in the tiniest student apartment in the world, she made her first steps in editorial design at the weekly newspaper DIE ZEIT and the news magazine DER SPIEGEL. Melanie's illustrations have been published by magazines and newspapers such as BRIGITTE, ELTERN, ENORM, Knesebeck publishers, WALLSTEIN, SØR and others. 

Out of curiosity for those new and super simple online tools on the market, which all of a sudden offered such a big range of possibilities for young entrepreneurs, in spring 2012 Melanie Petersen founded the online store "PETERSEN". The online shop is still small and somewhat "boutique", but found a fanbase of young, digital and creative customers from all around the world.

Interested? Have a look! 
www.hellopetersen.com

using allyou.net